26. Mai (Himmelfahrt) SHOWROOM GESCHLOSSEN


Lian Balemans

Mein Name ist Lian Balemans, ich bin für den Transport zum und vom Kunden zuständig. Beim Verkauf von Oldtimern bin ich derjenige, der zum Kunden geht, um ihm sein Traumauto zu liefern. Auch beim Kauf von Oldtimern und Youngtimern hole ich sie bei Kunden ab.

Ich habe die Gartenbauschule besucht und danach bei einem auf Tiefkühlgemüse spezialisierten Unternehmen im Außendienst gearbeitet. Danach habe ich längere Zeit Veranstaltungen bei einem Attraktionsverleih betreut.

Mein erstes Auto war ein Datsun 100
Mein allererstes Auto war ein Datsun 100 in der Farbe Rot. Ich liebte dieses Auto und liebte das Farbschema absolut. Der Datsun 100 hat mich überall hin mitgenommen und mich nie im Stich gelassen. Es war ein tolles Auto!

Mein Traumauto ist ein Mercedes-Benz 450 SL
Mein absolutes Traumauto ist ein Mercedes-Benz 450 SL. Jedenfalls habe ich eine Vorliebe für klassische Mercedes-Benz-Modelle und finde, dass der 450 SL am besten zu fahren ist und am besten aussieht.

Angenommen, Sie müssten jemanden mitnehmen. Wer wäre das und warum?
Meine Enkelkinder Benja und Lowen natürlich! Ich liebe diese Kleinen über alles und wir machen jede Fahrt zu einer gemeinsamen Party.

Was ist Ihre beste Erinnerung im Zusammenhang mit dem Auto?
Meine beste Auto-Erinnerung ist eine Tour in einem Mercedes-Benz CLS. Die Kraft dieses Sportwagens hat mich so beeindruckt, dass ich diesen Moment nie vergessen werde. Außerdem bin ich bei ERclassics zahlreiche Klassiker gefahren. Von einem Jaguar E-Type bis zu einem Austin Healey oder einer Mercedes-Benz Pagode. Jeder Oldtimer hat seine eigenen Reize und Fahreigenschaften. So macht das Fahren eines Oldtimers so viel Spaß.

Was macht dir an einem Arbeitstag bei E&R Classics so viel Spaß?
Der schönste Teil eines Arbeitstages bei E&R Classics ist die Auslieferung eines Oldtimers an einen Kunden. Es gibt nichts Schöneres als ein breites Lächeln im Gesicht eines zufriedenen Kunden. Wenn diese Person auch eine positive Bewertung hinterlässt, weiß ich, dass ich meine Arbeit gut gemacht habe. Ich besuche auch die besonderen Orte. So konnte ich zum Beispiel einen wunderschönen Porsche 356 auf eine spanische Insel liefern und kürzlich einen Jaguar MK2 in Italien. Sie treffen die ganz besonderen Menschen, jeder mit seiner eigenen Geschichte und einer Leidenschaft für Oldtimer. Jede Lieferung ist für mich ein besonderer Moment.