Sonntag 2. Oktober CARS & COFFEE und SHOWROOM EXTRA GEÖFFNET (12:00-16:00)


Ernst van Kempen

Mein Name ist Ernst van Kempen, internationaler Verkäufer bei E&R Classics. In der Vergangenheit habe ich den Studiengang Marketing und Kommunikation studiert, wo ich im letzten Jahr ein Praktikum bei der Firma “Auto Elektro“ gemacht habe. Nach meinem Praktikum habe ich auch hier angefangen zu arbeiten und war in kleinere technische Arbeiten und Marketingarbeiten eingebunden.

Danach arbeitete ich 8 Jahre im Autocentrum Waalwijk als Verkäufer für junge Gebrauchtwagen. Dort habe ich erfahren, dass das Verkaufen meine Leidenschaft ist. Deshalb habe ich nach meiner Tätigkeit beim Autocentrum Waalwijk für 2 Jahre als Verkäufer bei einem Mercedes-Benz Spezialisten in Moergestel angefangen. Danach arbeitete ich weitere 4 Jahre für Autoservice van Eersel in Waspik. Ich arbeite seit vielen Jahren bei E&R Classics als Verkäufer für die schönen Oldtimer, die wir zu bieten haben.

Mein erstes Auto war ein 1997er schwarzer Fiat Tipo, den ich mir mit 19 gekauft habe. Ich habe es geliebt mein eigenes kleines Auto zu haben, weil es einem ein Gefühl von Freiheit gibt. Es war ja meinem Alltagsauto, bin aber auch in den Urlaub nach Frankreich gefahren. Zu Freunden zu gehen, die etwas weiter weg wohnten war kein Problem, da ich jetzt gehen konnte, wohin ich wollte. Ich selbst habe mich um die kleinere Wartung gekümmert und auch Navigations- und Nebelscheinwerfer eingebaut. Ich habe es geliebt, damit zu arbeiten.

Mein Traumauto ist ein 1990er BMW 850 in Silbergrau mit schwarzer Innenausstattung.

Angenommen, Sie müssten jemanden mitnehmen. Wer soll das sein und warum?
Adrian van Hooydonk möchte ich gerne mitnehmen. Van Hooydonk ist seit langem für das Design der Marken BMW, Rolls-Royce und Mini verantwortlich. Ich finde es schön zu sehen, dass ein Niederländer diese Automarken auf so hohem Niveau leitet. Abgesehen davon, dass er das aktuelle Design bestimmt, weiß ich, dass er auch mehrere Oldtimer besitzt. Also genug zu reden.

Was ist dein bestes Auto-bezogenes Gedächtnis?
Das wird zweifellos meine allererste Fahrt mit meinem eigenen Auto nach Südfrankreich. Nachtfahrten, schlechtes Wetter, den Weg verloren in Paris durch einen Umweg, die Mautstraßen, die hügelige französische Landschaft bei Sonnenaufgang... Erleben Sie fast alles auf einer Fahrt. Das Gefühl der Freiheit hinzugehen, wohin man will, was man mit einem (klassischen) Auto bekommt, ist nirgendwo mit zu vergleichen.

Was macht Ihnen so viel Spaß an einem Arbeitstag bei E&R Classics?
Jeden Tag mit dem Produkt eines Enthusiasten arbeiten: Oldtimer. Diversität der Menschen, die zu uns kommen, ist enorm, doch eines haben sie alle etwas gemeinsam: Sie sind alle Oldtimer-Liebhaber. Es macht großen Spaß, alle zum Kauf eines Oldtimers zu führen. Aufgrund der großen Auswahl an Klassikern, die wir hier haben, ist für jeden etwas dabei. Gemeinsam mit meinen Kollegen, die ebenfalls alle Auto-Enthusiasten sind, ein Stück Auto-Emotion, Historie & Nostalgie auf unsere Kunden zu übertragen, macht es hier so schön.