E&R Classics
Kleiweg 1 5145NA Waalwijk, The Netherlands
+31 416 751 393

NL EN US DE FR
1. November (Allerheiligen) GEÖFFNET - Sonntag 5. November EXTRA GEÖFFNET von 12:00 bis 16:00

Bouwjaren

1954 Jaguar XK120 Fixed Head Coupe

Der 1954 Jaguar XK120 Fixed Head Coupe ist ein gutes Beispiel von Jaguars Qualität Technik und zeitlosem Design. Im Gegensatz zum Roadster, die keinen schutz gegen die Elemente bot, und die DHC Modelle die fahren in zwei Jahreszeiten ermöglichte, war die FHC ein Auto um das ganze Jahr zu fahren. Der Jaguar XK120 FHC war nicht nur stilvoll und leistungsstark, aber auch bezahlbar. Die FHC war verfügbar zu einem Bruchteil der Preis des DHC und den Roadter Modelle, und auch kostete die FHC weniger als ein Drittel eines Ferrari mit ähnlichen Eigenschaften. Der 3,4 Liter wassergekühlten Sechszylinder Motor bot 160 PS und die Beschleunigung von 0 bis 60 MPH dauerte weniger als 12 Sekunden. Der Jaguar XK120 hatte eine Höchstgeschwindigkeit von über 120 Meilen pro Stunde. Obwohl der 1954 FHC viel seltener ist als der Roadster und die DHC, kann es heute für einen Bruchteil des Preises von einem ähnlichen XK120 Cabrio gekauft werden.

Möchten Sie einen klassischen Jaguar kaufen?

Es gibt ein paar Sachen worauf eine 1954 Jaguar XK120 Fixed Head Coupe kontrolliert werden sollte vor dem Ankauf. Wie bei allen klassische Jaguars sollte den XK120 für Rost kontrolliert werden. Die meisten XK120 haben etwas Rost auf den Körper und dies ist of schwierig zu reparieren, aber es ist möglich das zu reparieren. Denken Sie daran und überprüfen Sie eine XK120 immer gründlich auf einer Brücke. Mechanisch war die 3,4 Liter Motor leistungsfähig, stark und gut entworfen. Bei den frühen XK Motoren sollten Sie die wichtigsten Abdichtungen überprüfen, ebenso wie die originale Stahl Shim Kopfdichtungen. Denken Sie auch daran dass diese XK120 Fixed Head Coupe Modelle mit einem sehr großen Lenkrund ausgestattet wurden und Servolenkung fehlte.

Jaguar Oldtimer zu kauf