E&R Classics
Kleiweg 1 5145NA Waalwijk, The Netherlands
+31 416 751 393

NL EN US DE FR
1. November (Allerheiligen) GEÖFFNET - Sonntag 5. November EXTRA GEÖFFNET von 12:00 bis 16:00

Jaguar E-Type Cabriolet

Der Jaguar E-Type wurde ursprünglich entworfen und gezeigt, dass in der Öffentlichkeit als Heckantrieb Grand Tourer in 2-sitziges Coupé Form und als 2-Sitzer Cabrio. A "2 +2" 4-Sitzer-Version des Coupés mit einem verlängerten Radstand, wurde mehrere Jahre später wieder freigelassen. Später Modell Updates der Jaguar E-Type wurden offiziell "Series 2" und "Series 3" bezeichnet, und im Laufe der Zeit die älteren Autos sind gekommen, um als "Serie 1" und "Series 1.5" bezeichnet werden. März 1961 wurde die Serie 1 eingeführt, zunächst nur für den Export. Der inländische Markteinführung kam 4 Monate später im Juli 1961. Die Autos in dieser Zeit verwendet die dreifache SU Vergaser 3,8-Liter-6-Zylinder-Motor von Jaguar XK6 den XK150S. Frühere gebauten Autos genutzt externe Motorhaube Verriegelungen, welche erforderlich ein Werkzeug zu öffnen und hatte einen flachen Boden Design. Diese Autos sind selten und wertvoll. Danach wurden die Böden aufgetischt, um mehr Beinfreiheit bieten und die Twin Haubenschlösser, im Auto bewegt. Oktober 1964 wurde der 3,8-Liter-Motor auf 4,2 Liter erhöht.

Jaguar Oldtimer zu kauf

Merkmale der Series 2 Autos sind offen Scheinwerfer ohne Glasabdeckung, ein Rundum-Heckschürze, neu positioniert und größere Blinkleuchten und Heckleuchten unter dem Stoßfänger, bessere Kühlung durch eine vergrößerte "Mund" und zwei elektrische Ventilatoren unterstützt und leistungsgesteigerte Bremsen. Der Motor ist einfach visuell durch den Wechsel von glatt polierten Ventildeckel zu einer industriellen "gerippte" Aussehen identifiziert. Es wurde in den USA mit zwei Strombergs und größere Ventilspiel de abgestimmt, aber in Großbritannien erhalten triple SUs und die viel engere Ventilspiel. Der Innenraum und Armaturenbrett wurden ebenfalls neu gestaltet; Wippschalter, die USA Gesundheits-und Sicherheitsvorschriften eingehalten wurden Kippschalter ersetzt. Neue Sitze wurden als gut ausgestattet. Klimaanlage und Servolenkung zur Verfügung standen als Fabrik Optionen.

Kaufen Sie eine Jaguar E-Type Cabriolet?

Ein neuer 5,3-Liter-12-Zylinder Jaguar V12-Motor eingeführt wurde, mit Standard-Servolenkung und verstärkte Bremsen. Der kurze Radstand FHC Körper Stil wurde unterbrochen und der V12 war nur als Cabriolet und 2 +2 Coupé. Die Wandelanleihe verwendet den längeren Radstand 2 +2 Grundriss. Der Series 3 ist einfach durch den großen Querschnitt Lattenrost Kühlergrill und ausgestellte Radhäuser und eine Plakette auf der Rückseite, dass es ein V12 sein verkündet anerkannt. Autos für den amerikanischen Markt wurden mit großen abstehenden Gummipuffer over-Fahrer ausgestattet, um 8 km / h Auswirkungen Regelungen zu treffen, sondern die über die Europäische Modelle waren deutlich kleiner. USA Modelle haben auch wiederholt Seitenblinker auf den vorderen Kotflügeln. Es gab auch eine sehr begrenzte Anzahl von 6-Zylinder-Serie 3 E-Types gebaut.

Jaguar E-Type Cabriolet

ER Classics, Oldtimer Spezialist aus Holland auch fur Jaguar!

Hier finden Sie unser Angebot

Was sind die Vorteile der Kauf eines Jaguar E-Type Cabriolet Oldtimer bei ER Classics?
- Eine große Auswahl an klassischen Autos im eigenen Oldtimer Markt
- Alle Fahrzeuge sind Sorgfalt vollständig geprüft durch die Mechaniker in unserer eigenen Werkstatt
- TUV, H-Kennzeichen, Pflegung Schweiß-und Innenraum Verfahrens für Ihre Jaguar E-Type Cabriolet Auto
- Unsere Spezialisierte Oldtimer Mechaniker machen alle gewunschte Arbeiten an Ihrem Auto
- Wir kümmern uns um Reparaturen, Wartung sowie kundenspezifische Bedürfnisse
- Komplette Restaurierung des Jaguar E-Type Cabriolet Auto
- Wir können Ihren Oldtimer liefern in jedem europäischen Land

Zum Lager