Sonntag 5. Februar CARS & COFFEE und SHOWROOM EXTRA GEÖFFNET von 12:00 bis 16:00
Auf Lager Verkaufen Sie Ihr Auto

Chevrolet Corvette

Die Corvette ist ein zweitüriger Sportwagen. Die erste Generation des Autos wurde seit 1953 produziert. Die erste Generation der Corvette heißt C1. Der C1 wurde bis 1962 hergestellt. In den ersten zwei Jahren des Bestehens des C1 hatte das Auto keinen V8-Motor. Erst 1955 wurde der V8-Motor zur Option. Der V8 verbesserte die Beschleunigung des Autos. 1956 führte Chevrolet einen neuen Look für die Corvette ein. Ab diesem Jahr erhielt das Auto optionale Funktionen wie elektrische Fensterheber und ein Viergang-Schaltgetriebe. 2 Jahre später wurde die Corvette nochmals verbessert. Der Innenraum des Autos erhielt unter anderem ein neues Lenkrad und ein verbessertes Armaturenbrett. Außerdem erhielt das Äußere des Autos beispielsweise eine niedrigere Front. Dieses Heck des Wagens wurde schließlich 1961 komplett verändert.

Die zweite Generation der Corvette wurde von 1963 bis 1967 produziert. Die C2 war im Allgemeinen kleiner als die C1. Das Auto wurde von Larry Shinoda entworfen und hieß Sting Ray. Der Name Sting Ray leitet sich von dem Rennwagen namens Corvette Stingray Racer ab, der von Bill Mitchell entworfen wurde. Der Stingray Racer hatte großen Einfluss auf das Design der Chevrolet Corvette der zweiten Generation. Das Auto war ein Coupé mit unter anderem versteckten Scheinwerfern und nicht funktionierenden Motorhaubenöffnungen. Ende 1963 wurde die Klimaanlage eine Option für das Auto. Die Corvette erhielt 1966 auch optionale Kopfstützen.

Die dritte Generation der Chevrolet Corvette wurde von 1968 bis 1982 produziert. Der C3 war das erste Auto mit dem sogenannten T-Top. Der Motor und das Fahrgestell des C3 ähnelten seinem Vorgänger, dem C2. Allerdings unterschied sich die Karosserie und das Interieur der C3 von der Corvette C2. Die dritte Generation verwendete auch den Namen Stingray, aber jetzt als ein Wort. 1970 wurde der C3 Stingray unter anderem mit neuen Sitzen verbessert. Die Verwendung von Chromstoßstangen endete 1973. Der C4 wurde von 1984 bis 1996 produziert. Das Auto wurde komplett neu gestaltet. Der C4 hatte 43 Prototypen unter anderem aufgrund von Qualitätsproblemen und einer Teileverzögerung.

Oldtimer Chevrolet Corvette kaufen

Einen Chevrolet zu finden, der zu Ihnen passt, hat oberste Priorität. Die Suche nach Ihrem Traumauto beginnt oft online. ERClassics hat alles getan, um Ihnen einen Eindruck von den Autos zu vermitteln, daher ist jedes Auto auf unserer eigenen Seite mit einem Fotobericht, 360-Grad-Bildern, einem Video und Hintergrundinformationen zum Auto zu finden. Möchten Sie das Auto lieber physisch besichtigen? Dann können Sie unseren Showroom in Waalwijk, Niederlande, besuchen. Informieren Sie sich auf unserer Website über die Öffnungszeiten.

Kaufen Sie die klassische Chevrolet Corvette

Hochwertige Chevrolet Corvette Oldtimer bei E&R Classics

Alle von uns angebotenen Oldtimer, darunter auch die Chevrolet Corvette, werden gegen eine Liste mit 125 Punkten geprüft. Diese Bewertung wird von einem unserer eigenen Techniker durchgeführt. Die Auslieferung von Oldtimern in einwandfreiem Zustand ist ERClassics ein großes Anliegen. Die von uns angebotenen Oldtimer sind daher von hoher Qualität. Wenn Sie weitere Informationen zur Wartung eines Oldtimers wünschen oder sich fragen, was Mechaniker in Oldtimerwerkstätten machen, klicken Sie hier.

Geben Sie Ihre Oldtimer Chevrolet Corvette in Zahlung oder verkaufen Sie sie

Bei ER Classics können Sie natürlich eine Chevrolet Corvette kaufen, aber wir bieten Ihnen auch die Möglichkeit, Ihren aktuellen Oldtimer zu verkaufen oder in Zahlung zu geben. Wenn Sie weitere Informationen zum Verkauf oder Tausch Ihres Oldtimers wünschen, wenden Sie sich bitte an einen unserer Oldtimer-Experten. Natürlich können Sie auch unseren Showroom besuchen, um die Möglichkeiten zu besprechen.

Die oldtimer Chevrolet Corvette verkaufen oder eintauschen?

Wartung einer Chevrolet Corvette

Natürlich braucht jedes Auto Wartung, und es kann schon mal vorkommen, dass etwas repariert werden muss. Bei einem Oldtimer ist das nicht anders. Weil Sie Ihren Oldtimer gerne in Top-Zustand halten möchten, ist eine gute Garage wichtig. Jede Garage kann Sie mit Wartung versorgen, aber manchmal brauchen Sie nur das gewisse Extra an Spezialisierung, dann können Sie Ihren Oldtimer zu einer Oldtimer-Werkstatt bringen, wo sie sich auf eine Marke oder einen Typ von Oldtimern konzentrieren. Die Mechaniker arbeiten oft mit denselben Oldtimern und haben sich daher auf die Wartung oder Reparatur dieser speziellen Oldtimer spezialisiert.

ER Classics hat die richtige klassische Chevrolet Corvette für Sie!

Klicken Sie hier für unseren Lagerbestand

Welche Vorteile hat der Kauf einer Chevrolet Corvette classic bei ER Classics?

- Große Auswahl an Corvette-Oldtimern zum Verkauf
- Alle Oldtimer wurden von unserer eigenen Werkstatt auf Herz und Nieren geprüft
- Eigene Werkstatt mit 20 Mechanikern
- Registrierung und Inspektionen
- Weltweiter Transport bis zur Haustür
- Hohe Qualität und Service
- Eintauschoptionen
- Kunden bewerten uns mit 8,9

Europas Nummer 1 im Online-Oldtimer-Händler

Wenn Sie auf der Suche nach einer schönen neuen Chevrolet Corvette sind, werden Sie von einem unserer eigenen Oldtimer-Experten unterstützt. ERclassics ist seit 2008 auf den An- und Verkauf von Oldtimern spezialisiert und darf sich zu Recht als Europas Online-Oldtimer-Händler Nr. 1 bezeichnen.