Kaufen Sie sicher online | Kontaktieren Sie uns via Email oder Telefon | Aufgrund der Covid-19-Situation ist unser Showroom nur nach Terminvereinbarung geöffnet

Automotoretro 2020

30. Januar - 2. Februar 2020

Oldtimer Angebot >

Automotoretrò ist die wichtigste Ausstellung in Turin, die sich mit klassischen Fahrzeugen befasst. Seit 1983 präsentiert es eine Auswahl der schönsten Juwelen aus der Motorrad- und Automobilgeschichte. Es wurde von vier Mitgliedern des Scuderia Rhododendri-Rennteams erstellt, darunter Beppe Gianoglio, der die Event-Organisation mit der Firma Bea Srl leitet. Zusammen mit der Doppelveranstaltung „Automotoracing“ bietet sie mittlerweile mehr als 1.200 Ausstellern und 67.000 Besuchern aus ganz Europa eine starke französische, schweizerische, britische, spanische, deutsche, österreichische und niederländische Präsenz. Diese Veranstaltung findet im Januar / Februar 2020 statt.

 

Die Organisatoren hatten immer die Absicht, ihre Leidenschaft mit den vielen Gästen zu teilen, indem sie die Privatsammlung und die Verbreitung der Autokultur förderten. Seit der ersten Ausgabe ist es der Veranstaltung gelungen, ihren Erfolg ständig zu erneuern, was den Besuchern jedes Jahr ein einzigartiges Erlebnis bietet. Bei einem Spaziergang durch die großen Pavillons von Lingotto Fiere di Torino können Sie einige der wertvollsten und originellsten Modelle bewundern, die jemals von den großen Namen der internationalen Autoindustrie hergestellt wurden: Fiat, Lancia, Audi, Jeep, Abarth, Jaguar, Mercedes-Benz, Peugeot, Porsche, Alfa Romeo, Ford, Renault, Volkswagen und mehr.

 

Die Messe bietet breite Öffnungszeiten, so dass Sie sich umschauen können. Sie zahlen 15 € pro Person für den Eintritt. Die Adresse lautet Via Demonte, 1 / D, 10126 Torino TO, Italien.